GEMEINSAM.TANZEN
Tanzworkshops für geflüchtete und nicht geflüchtete Kinder

 

Der Tanzworkshop GEMEINSAM.TANZEN richtet sich an Kinder von 6 bis 12 Jahren.

Besonders Kinder, die mit ihrer Familie nach Österreich geflüchtet sind, sollen die Möglichkeit bekommen,

sich einen Workshop lang über den Tanz ausdrücken zu können.

Der Workshop ist für Flüchtlingskinder kostenlos (der Verein Alpine Peace Crossing trägt die Kosten),

für österreichische Kinder kostet ein Workshop 20 Euro.

Um die Kommunikation zu erleichtern, wird ein Dolmetscher vor Ort sein.

 

 

 

Wir suchen Flüchtlingsunterbringungen, in denen wir die Tanzworkshops stattfinden lassen können.

Bisher haben die Tanzworkshops in Zusammenarbeit mit der Flüchtlingsunterbringung Zollamtstrasse, 1030 Wien, Atzgersdorf, Seitenstraße, Otto Wagner Pavillon, Bachofengasse und  Winkeläckerweg stattgefunden.

Für 2017 sind 10 weitere Tanzworkshops geplant.

 

LEITUNG: Suni Löschner und Katharina Weinhuber

               staatlich diplomierte Tanzpädagoginnen

 

       

 

ZIELE UNSERES TANZWORKSHOPS:

 

x           Erleben von Leichtigkeit und Freude

x           Kommunikation fördern

x           Begegnungsraum schaffen

x           Raum für künstlerischen Austausch schaffen

x           Förderung von Beweglichkeit und Koordination

x           innere Impulse kreativ zum Ausdruck bringen

x           Gemeinschaft genießen

 

 

KONTAKT: suniloeschner1@gmail.com / 0650 35 11 663

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Suni Löschner

suniloeschner1@gmail.com

Tel: 0650 35 11 663